• Weblog
  • Lexikon
  • Tools
  • Suche
  • Kontakt


  • „Top Pages“ in den Google Webmaster Tools

    Google arbeitet weiterhin an an den Webmaster Tools und hat wieder einige Verbesserungen vorgenommen. Die interessanteste Neuerung ist der neue Punkt Top pages unter den Search queries. Hier werden jene Unterseiten angezeigt, die am häufigstens in den Google Resultaten aufscheinen und angeklickt werden. Wie auch zu den Keywords gibt es hier wertvolle Informationen zur Klickrate und den prozentuellen Verändeurngen.

    Artikel veröffentlicht von am 12. Dezember 2010 |


    Bisher wurden leider keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

    Kommentar verfassen

    Name (*)
    Homepage
    E-Mail
    Twitter-Name
    Sicherheitscode (*)
    Tippe den Stadtnamen Bangkok ab.