• Weblog
  • Lexikon
  • Tools
  • Suche
  • Kontakt


  • Partnersuche mit Google

    Die Google Suche wird ja haupsächlich zum Auffinden von Internet-Seiten verwendet. Im Laufe der Zeit haben sich trotzdem zahlreiche Zusatzfunktionen angesammelt. Die Google-Suchleiste kann auch als Taschenrechner, Währungsrechner, Wörterbuch, zum Finden von Zugverbindungen, zur Abfrage des Wetters und vielem anderen verwendet werden.

    Google Base kann eigentlich schon seit Längerem zur Partnersuche verwendet werden (wobei in Google Base bisher fast nur englische Einträge sind). Doch wie Pegasus entdeckte (und im Abakus-Forum geschrieben hat), hat Google mit der Integration der Base-Daten begonnen und für die Partnersuche ein kleines Extra eingebaut (bisher nur in der englischen Version).

    Wenn man nach dating sucht, bekommt man das folgende Feld zur Suche nach Personen (resp. des Traumpartners, der Traumpartnerin) angezeigt:

    Google Dating

    Das ganze funktioniert auch noch, wenn man eine Orts- oder Geschlechtsangabe (allerdings nur m/f, male/female geht nicht) hinten dranhängt:

    Die Suche dann führt klarerweise zu Google Base, was man sowieso schon länger kennt ...

    Google Base

    Übrigens, bereits im April 2006 hatte wurde Google Romance von Google vorgestellt - allerdings war es damals noch ein Aprilscherz. Doch wer weiß, vielleicht wird es eines Tages noch Realtität?! Nach Open Social wäre es doch ein nächster Schritt, auch die tausenden Dating- und Flirt-Plattformen dieser Welt zu vereinen bzw. für Google aufzubereiten.

    So nebenbei erwähnt, weil gerade so viel von SMO und SEO 2.0 geredet wird: Ich bin weiterhin davon überzeugt, dass Google Spezialsuchen via Google Base die Zukunft sein werden. Die SEOs werden also ziemlich viel mit Base arbeiten, sobald Google vermehrt derartige Funktionen integriert ...

    Artikel veröffentlicht von am 02. November 2007 |


    Bisher wurden leider keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

    Kommentar verfassen

    Name (*)
    Homepage
    E-Mail
    Twitter-Name
    Sicherheitscode (*)
    Tippe den Stadtnamen Florenz ab.