• Weblog
  • Lexikon
  • Tools
  • Suche
  • Kontakt


  • Skriptum Internetrecht aktualisiert (März 2008)

    Das bekannte Nachschlagewerk zum Thema Internetrecht steht als Neufassung zum kostenlosen Download zur Verfügung. Das Skriptum ist eine hervorragende Gelegenheit für Website-Betreiber, sich mit den Grundlagen des Internetrechts vertraut zu machen.

    Das bekannte Skriptum Internetrecht von Prof. Dr. Thomas Hoeren wurde abermals auf den neuesten Stand gebracht und steht in der neuen Fassung als PDF zum kostenloser Download bereit (Spenden sind ganz nach dem Shareware-Prinzip willkommen, nähere Infos im Skriptum).

    Hoeren arbeitet am Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht der Universität Münster. Bereits seit Jahren gibt er dieses Nachschlagewerk heraus, alle sechs Monate erscheint es eine aktualisierte Fassung. Die Neufassung beinhaltet ein überarbeitetes Kapitel zum Domainrecht, und behandelt u.a. aktuelle Rechtssprechung, laufende Diskussionen zum Fernabsatzrecht (insbesondere Impressumspflichten) und Neuerungen des Urheberrechts.

    Das nun auf 587 Seiten angewachsene Skriptum beschäftigt sich u.a. mit den Themen Domainrecht, Urheberrecht, Leistungsschutzrecht, Werberechtliche Fragen, Wettbewerbsrecht, Vertragsschluss, gesetztliche Regelungen zum Datenschutz, Haftungsfragen und Internetstrafrecht. Außerdem werden einige Musterverträge zur Verfügung gestellt. Für Website-Betreiber ist diese Werk eine hervorragende Gelegenheit, sich mit den Grundlagen des Internetrechts zu beschäftigen.

    Artikel veröffentlicht von am 10. März 2008 |


    Bisher wurden leider keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

    Kommentar verfassen

    Name (*)
    Homepage
    E-Mail
    Twitter-Name
    Sicherheitscode (*)
    Tippe den Stadtnamen Mumbai ab.