• Weblog
  • Lexikon
  • Tools
  • Suche
  • Kontakt


  • Teliad - eine Plattform zum Linkkauf

    Plattformen zum Linkkauf und -verkauf gibt es mittlerweile einige, die Seriosität dieser Plattformen ist unterschiedlich. Teliad ist der größte derartige Anbieter im deutschsprachigen Raum und zeichnet sich vor allem mit guten Filtermöglichkeiten und flexiblen Formen des Linkkaufs bzw. der Linkmiete aus.

    Obwohl Google regelmäßig darauf hinweist, dass der Kauf und Verkauf von Links zum Zweck der Suchmaschinenoptimierung gegen die Google-Richtlinien verstößt, gehört der Linkkauf nach wie vor zu den verbreitesten Methoden beim Linkaufbau. Immerhin ist das eine relativ einfache Möglichkeit, um schnell an gute Links zu kommen.

    Prinzipiell kann jeder in freier Wildbahn nach geeigneten Websites suchen, die gegen eine entsprechende Entlohnung bereit sind, einen Backlink zu setzen. Die Suche kann je nach Themenbereich relativ aufwändig werden. Außerdem muss jeder Handel einzeln vereinbart, verwaltet und abgerechnet werden.

    Linkkauf-Plattformen sind daher eine erwägenswerte Alternative, insbesondere wenn man Linkkauf im größeren Stil betreiben will. Sie führen Anbieter und Nachfrage über einen Marktplatz zusammen, überprüfen eingebundene Links auf ihre Gültigkeit und man muss sich nur um eine Sammelrechnung kümmern. Als Entlohnung für diese Dienste verlangen die Plattformen einen Teil der Gebühren als Provision.

    Die größte derartige Plattform im deutschsprachigen Raum ist Teliad. Auf der Plattform von Teliad kann man als SEO Backlinks kaufen und als Website-Betreiber Backlinks verkaufen. Um die passenden Angebote zu finden, bietet Teliad dabei zahlreiche Filtermöglichkeiten an.

    Filtermöglichkeiten beim Linkkauf bei Teliad

    Die Angebote sind bei Teliad ausnahmslos anonymisiert, sodass Linkverkäufer nicht von Google identifiziert werden und deren ausgehende Links entwertet werden können.

    Um die Qualität der Websites trotz Anonymisierung prüfen zu können, bietet Teliad einen eigenen Ranking Check an. Mit diesem kann überprüft werden, ob die Website bei Google gute Suchmaschinen-Positionen erreicht hat — sprich: ob eine Website von Google gut eingestuft wird. Die Angebote bei Teliad werden außerdem alle vorab manuell auf ihre Qualität geprüft, sodass keine Spam-Projekte angeboten werden können. Bei der Preisgestaltung sind die Verkäufer eingeschränkt: Der Preis wird teilweise durch einen automatisierten Bewertungs-Algorithmus vorgegeben, sodass die Verkäufer keine überhöhten Preise verlangen können.

    Eine Stärke von Teliad ist zweifelsohne die Flexibilität bei der Form der Linkeinbindung. Teliad bietet gleich drei unterschiedliche Produkte an: gemietete Textlinks in statischen Seiten, sogenannte gemietete Postlinks in laufend hinzukommenden Beiträgen und den Kauf von ganzen Blogposts ähnlich wie bei Trigami.

    Wer außerdem nicht das Know-How oder das Zeit hat, um eine passende Linkbuilding-Strategie zu entwickeln und die richtigen Links zu buchen, kann auch den Linkbuilding-Service von Teliad nutzen und dessen SEO-Team diese Aufgabe übernehmen lassen.

    Artikel veröffentlicht von am 19. Juni 2011 |


    Bisher wurden leider keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

    Kommentar verfassen

    Name (*)
    Homepage
    E-Mail
    Twitter-Name
    Sicherheitscode (*)
    Tippe den Stadtnamen Shanghai ab.